Pflegen mit Kopf, Hand und Herz

Berufsfachschule für Altenpflege der Stiftung Marienhospital

noch Plätze frei - Altenpflegemesse Hannover

 ap-logo Altenpflegemesse Hannover 2018

Schlagkräftige Gründe für den Besuch auf der Altenpflegemesse 2018

Sie interessieren sich für innovative Produkte und Dienstleistungen aus der Welt der Altenpflege?

Fünf Gründe die dafür sprechen

Schlagkräftige Gründe für Ihren Besuch -freie Busplätze

Sie interessieren sich für innovative Produkte und Dienstleistungen aus der Welt der Altenpflege? Fünf Gründe sprechen dafür, vom 6. – 8. März 2018 nach Hannover zu kommen. Sie erhalten dort genau das, was Sie erwarten dürfen. Keine andere Messe in Deutschland bietet Ihnen diese thematische Vielfalt in der Altenhilfe:

vom 6.– 8.März 2018 nach Hannover zu kommen.,

oder bequem mit dem Bus der Berufsfachschule –Altenpflege-Stiftung Marienhospital Papenburg am 07.03.2018 zusammen mit einer Klasse und Lehrkräften nach Hannover zu fahren.

Meldung bis 01.03.2017 .Platzvergabe nach Eingang und Bestätigung.

Kosten 25 €

Eintrittskarte von Ihrer Einrichtung sponsern zu lassen

Abfahrt: ab 7:00 Uhr BFS Altenpflege Papenburg,Rathausstr.13 Marktplatz Untenende .

Rückfahrt: 15:30 Messegelände Hannover

Anmelden per E- Mail und Bertag einzahlen:

KontoNr.

Sparkasse Emsland

IBAN: DE05 2665 0001 0000 0144 64

SWIFT-BIC: NOLADE21EMS

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie erhalten dort genau das, was Sie erwarten dürfen. Keine andere Messe in Deutschland bietet Ihnen diese thematische Vielfalt in der Altenhilfe:

1. Wesentliche Informationen über Marktneuheiten

Man nennt die ALTENPFLEGE auch den Marktplatz der Innovationen. Zu Recht! Besucher bestätigen immer wieder, mit wie vielen Anregungen für ihre berufliche Praxis sie nach Hause gehen. Auch Sie werden das schnell spüren!

2. Mehr Kompetenz durch komprimierte Weiterbildung

Know-how muss man sich erwerben. Auf der ALTENPFLEGE wird Ihnen das leicht gemacht. Denn Sie haben viele Informationsmöglichkeiten: Vorträge, Workshops, Seminare, Produktpräsentationen, Diskussionen und vieles mehr.

3. Ein Forum für Ihren Erfahrungsaustausch

„Business is people“. Und Fachleute gibt es genug auf der ALTENPFLEGE! Sie treffen ausschließlich Entscheider und Experten sowie andere professionell in der Altenhilfe Tätige. Ihr Vorteil: Sie haben viele Gelegenheiten, Kontakte zu pflegen und aufzufrischen.

4. Sie lernen den Markt besser kennen          

Zu einer professionellen Marktbearbeitung gehört zweierlei:

  • die spezifische Kenntnis von vielen innovativen Produkten und Dienstleistungen ebenso
  • wie die allgemeine Orientierung im Markt. Auf der ALTENPFLEGE erfahren Sie viel Neues in beiden Bereichen.

5. Alles an einem Ort: viele Informationen zu Fortbildungsmöglichkeiten

Man lernt nie aus! Weil das so ist, sind Sie auf der ALTENPFLEGE an der richtigen Adresse. Unter den vielen Angeboten der Aussteller für Fortbildungsmaßnahmen, Schulungen, Weiterbildungsmöglichkeiten und Zusatzqualifikationen werden Sie Passendes finden.

Fünf Gründe, sich auf den Weg nach Hannover zu machen!